Niere / BLASE DETOX

DIE FUNKTION DER NIEREN  

 

Jeden Tag filtern und reinigen unsere Nieren rund 1.500 Liter Blut.

Da unsere Millionen Nephrone (kleine Filter in den Nieren) ihre Filterkapazität verlieren, sammeln sich Flüssigkeiten und nicht ausgeschiedene Abfälle gefährlich in der Prostata des Mannes, in der Gebärmutter der Frau und in unseren verschiedenen Organen an

 

Unsere Nieren gleichen das Volumen an Flüssigkeiten und Mineralien aus, das für das reibungslose Funktionieren unseres Körpers notwendig ist.

Sie regulieren den Blutdruck und lassen das Herz ruhig werden.

Sie stimulieren die Produktion von roten Blutkörperchen.

Sie produzieren Hormone (Adrenalin, Dhea ...)

Sie produzieren das für die Aufnahme von Kalzium notwendige Vitamin D, das eine wesentliche Rolle für die Knochenfestigkeit spielt.

Sie arbeiten eng mit dem Lymphsystem zusammen.

Wenn dem Körper Wasser fehlt (Dehydration), sagt das Gehirn unseren Nieren, dass sie Flüssigkeit zurückhalten sollen.

Umgekehrt weist das Gehirn bei viel Flüssigkeit im Körper (Ödeme) die Nieren an, den Überschuss auszuspülen. Wir müssen die lebenswichtige Bedeutung der beiden intelligenten Filter berücksichtigen, die unsere Nieren sind.

 

WARUM TUN?

 

Verlust des Durstgefühls

Trüber oder dunkler Urin

Chronische Blasenentzündung

 

*****

 

Wasserrückhalt

Überlastetes Lymphsystem

Ödeme der Augenlider, Hände und Füße

 

*****

 

Anhaltender und weit verbreiteter Juckreiz

Muskelzuckungen oder Krämpfe

Gelbfärbung der Haut

 

*****

 

Bluthochdruck

Müde

Kurzatmigkeit

 

*****

 

Appetitverlust

Gewichtsverlust

Übelkeit und Erbrechen

Schlechter Geschmack im Mund

Schlechter Atem

 

*****

 

Dickes Blut

Ansammlung von Giftstoffen im Blut

Zu wenig rote Blutkörperchen

Diabetes